Weißer Hase

JETZT RESERVIEREN

Herzlich Willkommen im Weißen Hasen

Die Stammtischkultur in einem Wirtshaus in Bayern ist nicht nur Essen und Trinken, sondern die tiefe Verwurzelung in der Tradition.
Und das kann und darf in Bayern nicht verschwinden. Deshalb und AUS LIEBE ZUR TRADITION machen wir aus einem Burger- und Steakhaus ein Traditionsgasthaus!
Die Augsburger kennen den Weissen Hase als Gasthaus seit mehr als 20 Jahren und als Biernamen für das herrliche Weißbier von Hasenbräu.
Nach dem Brand in der Annastraße war klar, dass wir das Gasthaus sofort renovieren und eröffnen werden. Nun ziehen sich die Renovierungsarbeiten auf unbestimmte Zeit in die Länge.

Deswegen planten wir um und entschieden uns bewusst dafür, dass wir diesen Namen in Augsburg weiter am Leben erhalten.
Und dass nur einige Meter weiter am schönen Moritzplatz neben dem Merkurbrunnen in bester Lage.
Angeboten wird bayerisch-schwäbische Küche mit vielen verschiedenen Schnitzel- und Wurstspezialitäten sowie einer Haxenbraterei.
Abgerundet wird das Angebot mit Knödelvariationen aus unserer Knödelmanufaktur mit Zutaten nur aus der Region.

Montags bis Samstags von 10 bis 12 Uhr, gibt es Weißwurst-Frühschoppen, bei welchem man so viele Weißwürste und Brezen mit süßen Senf essen kann, wie man möchte.
Und das für nur 5,00 €.  Außerdem warten jeden Tag unterschiedlichste Angebote wie unser Knödel- oder Schnitzeltag auf unsere Gäste. Das neue Wirtshaus ist umgebaut und ein Besuch lohnt sich. 
Weihnachtsfeiern für kleinere sowie größere Gruppen hier mitten in der Maxstrasse abzuhalten ist ein Traum für viele.
Saisonale Spezialitäten gibt es auch. Das alte Team um Küchenchefin Frau Bader sowie neues Personal freut sich auf Ihren Besuch!

Der Weiße Hase im ehemaligen Capitol, täglich geöffnet ab dem 10.11.2017
Aus Liebe zu Tradition

Ihre Wirtsfamilie Seferi

Aktuelles

Reservierung

Liebe Gäste,

mit unserem Online-Reservierungssystem können Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit bequem reservieren. Bei besonderen Anfragen schreiben Sie uns eine Email an:
wh@zweibayernkueche.de

Ganz Wichtig:
Wenn Sie kurzfristig heute noch versuchen, einen Platz zu bekommen und online nichts mehr frei ist, rufen Sie bei uns an, wir kümmern uns dann persönlich um Sie!

Wir freuen uns auf Sie!

BESUCHEN SIE UNS AUCH HIER

Zeughaus Stuben

Die Zeughaus Stuben sind ein seit vielen Jahrzehnten beliebtes Traditionsgasthaus bei Jung und Alt, bei Augsburgern und bei Besuchern der über 2000 Jahre alten Stadt.
In weitläufigen Gewölben, in edler Atmosphäre genießt man internationale und regionale Spezialitäten – ein Besuch, der sich immer wieder lohnt.
Ein besonders beliebter Treffpunkt im Sommer ist, mit seinen alten Kastanien, der Biergarten. Auch nach dem Sightseeing oder der Einkaufstour lädt er zum Verweilen und zu einer Stärkung ein. Hier lernt man schnell den Nachbarn kennen und vergisst schon mal die Zeit, wenn man mit Freunden und Bekannten unterwegs ist.
Bayerische Brotzeiten mit einer Maß Bier oder ein leckeres Gericht aus der Speisekarte mit einem guten Glas Wein – das sollte man sich gönnen.
Gegen Abend, wenn es dämmert, wird es erst richtig gemütlich. Man erzählt und hört zu, man lässt es sich gut gehen, genießt den Moment und verabredet sich schließlich für das nächst

Kälberhalle

Die Kälberhalle ist das wohl schönste Gebäude im Alten Schlachthof und neben der Gastronomie ist die Kälberhalle auch zur neuen Braustätte der Hasen-Bräu geworden.
Auf ca. 1.700 m² finden unsere Gäste das Restaurant „Kälberhalle - Augsburger Brauhaus Zum Hasen“ ein. Die regulären 400 Sitzplätzen können für Veranstaltungen auf bis zu 1.000 Besucher erweitert werden.
Hier genießt man bayerische Schmankerl.

König von Flandern

Nur wenige Meter vom Rathaus entfernt liegt die außergewöhnliche Gasthausbrauerei. Als Ziel für Einheimische und Reisende erfreut vor allem das gediegene Ambiente des Bader-Kellers.
Mit Blick auf die Sudkessel kann die deftige schwäbische Kost mit einem Saisonbier genossen werden. Die Auswahl kann sich sehen lassen!